Rheinen

DAS Dorf

24. April 2016
von Vorstand
Keine Kommentare

Kumpel-Treffen in Rheinen

Unser Titel­bild zeigt Max und Oskar auf dem Weg zum Erwach­sen wer­den in Rheinen.
Das Titel­bild auf unserer neuesten Aus­gabe des Rheinen Report zeigt eben­falls ein Kumpel-Treffen (auch mit einem Max). Diese bei­den Kumpel kön­nen bere­its auf ein erfülltes Leben zurück­blicken. Einen lan­gen Abschnitt ihres Lebens ver­brachten sie in Rheinen.

7. April 2016
von Vorstand
Keine Kommentare

(Japanische-)Kirschblüte in Rheinen

Der Früh­ling kommt mit großen Schrit­ten. Über­all im Dorf sieht man es sprießen, wach­sen und gedei­hen.
Und mit dem Gefühl des Auf­bruchs gibt es auch viele Aktiv­itäten im Dorf!

Gut ges­tartet ist am Mittwoch, 06.04.16, die Ballschule für Kinder von 1,5 bis 3,5 Jahren. Wenn auch Sie Inter­esse haben melden Sie sich gern bei Kristin Pauli (Kon­tak­t­daten sh. Kalen­der “Ballschule”)

Ab Don­ner­stag, den 21.04,16, gibt es Zumba Gold im Dor­fge­mein­schaft­shaus.
Zumba Gold® ist ein Tanz-Fitness Pro­gramm ‚das beson­ders auf Anfänger,aktive ältere Erwach­sene und Menschen,die kör­per­lich beein­trächtigt sind,ausgerichtet ist.
Trainerin ist Susanne Rabe, die vie­len schon aus anderen Sport-Angeboten im Dor­fge­mein­schaft­shaus bekannt ist.
Weit­ere Infor­ma­tio­nen auch hierzu im Kalen­der­bere­ich.

Die Ü50-Gruppe, also alle aktiven Leute von heute, bietet am Dien­stag, den 26.04.16, eine BvB–Stadion-Tour an.
Infor­ma­tio­nen hierzu hal­ten Man­fred Wolff (02304–50484) und Hans Kraus (02304–50904) bereit.

Am sel­ben Tag, also am 26.04., machen sich inter­essierte Frauen im Rah­men des Frauen­tr­e­ffs auf den Weg zum Phönix-See. Abfahrt zu diesem Aben­daus­flug ist um 19 Uhr vom Hof Mikus, Oster­feld­weg. Anmel­dun­gen sind unter info@rheinen.de möglich.

29. März 2016
von Vorstand
Keine Kommentare

Zeitungsberichte vom Osterfeuer 2016

Hier kön­nen Sie einige Fotos vom schön­sten Feuer im Iser­lohner Nor­den sehen:

http://www.derwesten.de/staedte/iserlohn/osterfeuer-locken-die-massen-id11685285.html

http://www.ruhrnachrichten.de/staedte/schwerte/44534-L%FCnen~bilder/cme186588,5635911,B

http://www.derwesten.de/region/iserlohn_und_umland/osterfeuer-in-iserlohn-und-letmathe-id11685828.html

27. März 2016
von Vorstand
Keine Kommentare

Rückblick: Osterfeuer

Das Oster­feuer im Oster­feld­weg kann wieder ein­mal als gelun­gene Ver­anstal­tung bew­ertet wer­den. Aber was würde die Dor­fge­mein­schaft nur ohne ihren fan­tastis­chen Wet­ter­beauf­tragten machen? Gün­ter Keller hatte es erneut geschafft, genau für den Oster­sam­stag ein “Super­wet­ter” zu bestellen. Dafür, und für seine gemein­sam mit Wil­helm Höver aus­ge­führten “elektrischen“Dienste ein ganz großes Danke schön vom Vor­stand!
Jetzt sind alle Aufräu­mar­beiten erledigt und wir wün­schen allen Gästen und Fre­un­den der Dor­fge­mein­schaft ein wun­der­volles Oster­fest.
Ihr Vorstand

22. März 2016
von Vorstand
Keine Kommentare

Osterfeuer am Ostersamstag

Zum tra­di­tionellen Oster­feuer lädt die Dor­fge­mein­schaft am Sam­stag in den Oster­feld­weg nach Rheinen ein.
Wie aus den Vor­jahren bekannt, nimmt der Oster­hase immer den Weg von Hen­nen nach Rheinen durch das Oster­feld. Dabei ver­liert er erfahrungs­gemäß viele bunte Eier auf der Wiese von Bauer Mikus. Da dessen Kühe aber bei schönem Wet­ter genau auf dieser Wiese wei­den sollen, benötigt der Bauer drin­gend Hilfe beim Suchen und Auf­sam­meln der Eier. Um 19 Uhr bit­tet er alle Kinder um Mith­ilfe. Direkt im Anschluss wird dann ein kleines Feuer für die kleinen Leute ent­facht. Hier kann — kosten­los — Stock­brot gebacken wer­den. Gegen 20 Uhr wird dann der große Reisighaufen zum Bren­nen gebracht. Mit den lodern­den Flam­men soll dem Win­ter endgültig der Garaus gemacht wer­den.
Selb­stver­ständlich ste­hen in der Feld­sche­une wieder viele leckere Köstlichkeiten zum Verzehr bereit. Früh­lings­bratwurst, Rühreier, Leberkäse, Pommes Frites… Natür­lich wer­den auch Getränke ange­boten.
Der Wet­ter­beauf­tragte hat alles für ein gelun­ge­nes Fest in die Wege geleitet, so dass eigentlich einem schö­nen Fest nichts im Wege steht.
Wir freuen uns beson­ders auch auf SIE!
Ihr Vorstandsteam

17. März 2016
von Vorstand
Keine Kommentare

Neu: Ballspiele für Kleinkinder

Wir suchen ball­begeis­terte Kinder im Alter von 1,5 bis 3,5 Jahren
Haben Sie auch ein völ­lig ball­begeis­tertes Kind zu Hause? Ständig fliegt ein Ball von rechts nach links oder das Wohnz­im­mer wird schon zum kleinen Fußballplatz? Dann sind Sie mit Ihrem Kind bei uns, Kristin Pauli und San­dra Hein­dorff, genau richtig!
Wir wollen in den 60 minüti­gen Ein­heiten die Kinder mit den ver­schieden­sten Bällen in Berührung brin­gen. Es soll gewor­fen, geschossen oder gerollt wer­den. Zusät­zlich wer­den wir auch ver­schiedene Bewe­gungs­land­schaften auf­bauen, um den Kindern weit­ere Bewe­gungsmöglichkeit zu bieten. Natür­lich kön­nen Sie Ihr Kind in den Stun­den begleiten.
Kurs-Angebote ab Mittwoch, dem 6. April 2016, in der Turn­halle des Dor­fge­mein­schaft­shauses Rheinen (keine Kurse am 13.4., 4.5 und 18.5.):
15.30 bis 16.30: 1,5 bis 2,5 Jahre
16.30 bis 17.30: 2,5 bis 3,5 Jahre
Kurs­ge­bühr: 50,00€ für 10 Ter­mine (bis zu den Som­mer­fe­rien)
Voraus­set­zung: Mit­glied­schaft in der Dor­fge­mein­schaft Rheinen eV
Anmel­dung unter: kristinpauli04@googlemail.com oder info@rheinen.de

12. März 2016
von Vorstand
Keine Kommentare

Neuer Vorstand gewählt

Auf der gestri­gen Jahre­shauptver­samm­lung wurde der Vor­stand “ver­männlicht”. Carsten Pauli, Zum West­hof 13 und Flo­rian Angelko­rte, Dorf­s­traße 24, wur­den von der Ver­samm­lung unter großem Applaus in den (bish­eri­gen) reinen Damen-Vorstand gewählt. Flo­rian Angelko­rte, der wegen Krankheit lei­der nicht per­sön­lich anwe­send sein kon­nte, (wurde in Abwe­sen­heit gewählt) und Carsten Pauli kon­nten alle Stim­men der 30 Teil­nehmenden auf sich ziehen.
Weit­eres in Kürze

4. März 2016
von Vorstand
Keine Kommentare

Jahreshauptversammlung am Freitag, 11. März 2016

Ein­ladung zur
Jahre­shauptver­samm­lung am Fre­itag, 11. März 2016 um 20 Uhr im Dor­fge­mein­schaft­shaus

Tage­sor­d­nung
1. Begrüßung
2. Totenehrung
3. Pro­tokoll der JHV 2015
4. Tätigkeits­bericht
5. Kassen­bericht
6. Bericht der Kassen­prüfer
a) Wahl eines neuen Kassen­prüfers / einer neuen Kassen­prüferin
7. Wahlen
a) 1. Vor­sitzende / 1. Vor­sitzen­der
b) Kassiererin / Kassierer
c) Beisitzerin­nen / Beisitzer
8. Verschiedenes

Anträge zur Tage­sor­d­nung kön­nen bis Fre­itag, 04. März 2016 bei Doris Mikus, Oster­feld­weg 2a, 58640 Is.-Rheinen, ein­gere­icht werden.

Der Vor­stand

Doris Mikus
1. Vorsitzende

28. Februar 2016
von Vorstand
Keine Kommentare

Rückblick: Frühlingscafé

Ein volles Haus” kann der Vor­stand im Rück­blick auf unser erstes Früh­lingscafé melden. Mehr als 50 Gäste kon­nten zu selbst geback­e­nen Torten, Kaf­fee und Tee begrüßt wer­den.
Erfreulicher­weise set­zte sich die Besuch­er­schar aus allen Gen­er­a­tio­nen, Rheinener und Nichtrheinener zusam­men. Genau das hat­ten wir uns gewün­scht.
Vie­len Dank für die vie­len pos­i­tiven Rück­mel­dun­gen, die uns ermuti­gen, dass es sicher ein weit­eres Mal ein Dor­f­café geben wird.

15. Februar 2016
von Vorstand
Keine Kommentare

Frühlingscafé

Am Son­ntag, dem 28. Feb­ruar, öffnet zum ersten Mal das Früh­lingscafé im Dor­fge­mein­schaft­shaus. Um 15 Uhr ste­hen selbst geback­ene Torten und Kuchen, frischer Fil­terkaf­fee, duf­ten­der Tee und andere Leck­ereien für alle Gen­er­a­tio­nen bereit.
Eine gute Gele­gen­heit, vielle­icht nach einem Spazier­gang, mit den Nach­barn ganz zwan­g­los ins Gespräch zu kom­men.
Falls gewün­scht, wer­den zur Unter­hal­tung Geschichten gele­sen und kleine Anek­doten erzählt.
Kinder sind ganz her­zlich willkom­men.
Anmel­dun­gen sind nicht erforderlich.