Rheinen

DAS Dorf

19. August 2019
von Vorstand
Keine Kommentare

Spieloasenfest mit Dorfcafé

Am 01. September ab 14 Uhr in und auf der Spieloase.

Kaffee, Waffeln und selbstgemachte Torten stehen im Dorfgemeinschaftshaus bereit.

Bei Regen müssen wir, aufgrund der Sperrung unseres Turnraumes, kurzfristig eine Lösung überlegen. Informationen dann hier oder auf Facebook

24. Juli 2019
von Vorstand
Keine Kommentare

SOMMERPAUSE!!!!

Mit diesem wunderbaren Lächeln unser „kleinen Dorfgemeinschaft“ möchten wir uns für einige Zeit zurückziehen.

Aber Achtung: Bouleturnier und Spieloasenfest nicht vergessen

2. Juli 2019
von Vorstand
Keine Kommentare

Sommer – Sonne – Ferien

Am letzten Schultag – 12. Juli 2019 – werden wir die schönste Jahreszeit, also die Sommerferien, traditionell mit dem Ferienangrillen begrüßen.

Ab 18.00 Uhr stehen Bratwürste, Steaks, Salate und kalte Getränke am Dorfgemeinschaftshaus bereit.

Anmeldungen sind NICHT erforderlich! Einfach kommen.

21. Juni 2019
von Vorstand
Keine Kommentare

Nur für Frauen!!

Grillen am Dienstag, 25. Juni 2019 in / an der Feldscheune von Bauer Mikus im Osterfeldweg

Und schon wieder ist ein Monat fast rum.

Und schon wieder freuen sich die Frauen auf ein Treffen.

Und schon wieder gibt es einen tollen Grillabend bei (und mit??) Bauer Mikus im Osterfeldweg

Hier sind die Fakten:

Dienstag, 25. Juni  //   20 Uhr //  Osterfeldweg „Feldscheune“ // Grillgut und Getränke (außer Bowle ….) sind vorhanden // alles andere wird (und) schon wieder ein tolles Mitbring-Buffet // Kosten:  keine Ahnung….

Damit wir entsprechend planen können, bitte wir um Anmeldung bis Montag, 24. Juni. Dabei bitte gleichzeitig mitteilen, was Du mitbringen wirst.

doris + marianne

4. Juni 2019
von Vorstand
Keine Kommentare

10 Tage = 4 Veranstaltungen

Am 23.05. konnten bei der Veranstaltung des Frauentreffs im Dorfgemeinschaftshaus 37 Frauen (plus 3 Quotenmänner) begrüßt werden. Gemeinsam mit der Linden Apotheke, Hennen, hörten die Besucherinnen einen Vortrag zum Thema: Hautschmeichler – Schüßler Salze.

Bereits am 28.05. stand für die Frauen der nächste Termin im Kalender: Abendwanderung zur Fass-Schmiede von Jana Lewe in Drüpplingsen. Angemeldet hatten sich 23 Frauen. Aufgrund der Wetterlage wurde allerdings nicht gewandert, sondern die Frauen wurden standesgemäß gefahren. 🙂 – Jana Lewe selbst bezauberte durch ihre ganz eigene, unkomplizierte und sehr charmante Art. Nach kurzer Zeit hatte Jana 23 neue Fans, die an ihren Lippen hingen und höchst interessante Informationen über Wein-Fässer und deren Nutzung als „Nach-Wein-Fass“

Ganz spontan hatte der Vorstand noch zu einer Familienwanderung am Vatertag (30.5.) eingeladen. Vielleicht zu spontan? Lediglich 10 Personen wanderten mit Florian Angelkorte in der schönen Natur um Rheinen. Aber, typisch Dorfgemeinschaft, alle sind sich einig: Das machen wir noch einmal.

Und am Samstag, den 01.06. hatte dann unser neuer Jugendvorstand um Tizian Brink seinen großen Tag. Alle Jugendlichen zwischen 12 und 26 Jahren waren zur Spieloase und zum Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Es fand ein Fest zum Kennenlernen und zum Austausch „welche Aktivitäten könnten unternommen werden“ statt. Der Zuspruch war recht zufriedenstellend, bald gibt es neue Informationen.

Ereignisreiche 10 Tage in Rheinen! 10 Tage = 4 Veranstaltungen!

23. Mai 2019
von Vorstand
Keine Kommentare

Vatertag? Familientag!

Auch die Dorfgemeinschaft Rheinen geht am Vatertag auf Wanderschaft. Aber nicht nur der Vater, sondern die ganze Familie ist eingeladen am Donnerstag, 30. Mai, um 10.30 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in der Dorfstraße zu sein. Von dort geht es los, die Schönheiten der Natur rund um das Dorf im Iserlohner Norden zu Fuß zu erkunden. Proviant für die vielen Pausen während der 3 – 4 stündigen Tour sollte jede Familie selbst mitbringen. Die Wegstrecke wird zu Beginn gemeinsam festgelegt, damit sich niemand überfordert fühlen wird. Zum Abschluss wird es Kaltgetränke aber auch Kaffee und Kuchen am Dorfgemeinschaftshaus geben. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Jeder ist herzlich willkommen, selbstverständlich auch Wanderer ohne Familie.