Rheinen

DAS Dorf

Adventskalender: 20.12.15

| Keine Kommentare

Rezept: Florentinerstreifen

Zutaten für ca. 60 Stück:
Für den Teig: 35 g Butter, 65 g Zucker, 45 g Schlagsahne, 30 g Honig, 30 g Mandelstifte, 75 g Mandelblättchen
Für die Füllung: 400 g weiße Kuvertüre, 120 g Schlagsahne, 1 TL lösliches Espressopulver, 2 TL Rum

Zubereitung:
Butter, Zucker, Sahne und Honig aufkochen. Mandel zufügen, kurz aufkochen lassen. Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und im heißen Ofen bei 180°C ca. 7 Minuten backen. Etwas zusammenschieben. (Masse läuft auseinander) und noch warm mit einem Messer in Streifen (1,5 x 3 cm) schneiden. Abkühlen lassen.
250 g weiße Kuvertüre hacken. Sahne mit Espressopulver aufkochen, auf die Kuvertüre gießen und diese darin schmelzen. Rum unterrühren und erkalten lassen. Die Masse kurz luftig aufschlagen. 2/3 der Florentinerstreifen mit der Espresso-Kuvertüre-Creme bestreichen und je 3 Streifen zusammensetzen. Zurückbehaltende weiße Kuvertüre hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Mandelstreifen halb in die lauwarme Kuvertüre tauchen, auf dem Backpapier fest werden lassen.

Gutes Gelingen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.