Rheinen

DAS Dorf

Frauentreff am Dienstag, 30.01.2018

| Keine Kommentare

Dr. Rüdiger Sareika liest aus dem Roman von Marina Leky „Was man von hier aus sehen kann“.
Zitat NDR-Kultur:
„Der Klappentext könnte abschreckend wirken: „Immer, wenn der alten Selma im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf.“ Das klingt krampfhaft originell – nach einem dieser Bücher, in denen nichts passiert, die aber unbedingt zum Nachdenken anregen sollen. Sicherlich kann man in diesen Roman eine Menge reininterpretieren. Er ist bevölkert von merkwürdigen Charakteren und erzählt nicht unbedingt eine richtige Geschichte. Warum sollte man dann so ein Buch lesen? In diesem Fall ist die Antwort einfach: Weil Mariana Leky es geschrieben hat und weil sie zum Niederknien schreiben kann. Ihre Sprache ist überraschend, lustig, wahr.“
Keine Anmeldung – kein Eintritt!
Einfach um 20 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus kommen und genießen…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.