Rheinen

DAS Dorf

Stoffmasken für die Seniorenheime in Hennen

| Keine Kommentare

Liebe Näherinnen und Näher,

der Vorstand der Dorfgemeinschaft Rheinen möchte gern die Seniorenheime St. Martin und Meta Bimberg in Hennen mit selbstgenähten Stoffmasken unterstützen.

Die 2. Vorsitzende, Anne Zänker, näht bereits fleißig. Leider bin ich nicht mit dem Handarbeitsgen ausgestattet, kann aber einigermaßen gut organisieren. So wende ich mich heute an Euch alle:

Wer Zeit und Lust hat, ebenfalls Stoffmasken zu nähen um diese an die Seniorenheime zu spenden, darf sich gerne an Anne Zänker oder mich wenden. (info@rheinen.de oder Telefon 51132)

Oder vielleicht hat noch jemand Stoff, der für die Stoffmasken gebraucht werden kann, abzugeben?

Anne und ich würden die entsprechende Koordination übernehmen.

Die Dorfgemeinschaft bietet auch eine finanzielle Unterstützung für Stoffe, Garn usw. an.

Es wäre doch toll, ein gemeinschaftliches Zeichen der Gemeinschaft zu setzen 😊

Freuen uns auf viele Mitmacher*innen

Seid behütet und bleibt gesund

Anne Z. und Doris M.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.